Berlin Story – Shopping Tipps aus der Haupstadt

Ich befinde mich gerade in meiner Geburtsstadt Berlin und besuche hier vor allem Shops, die es in meiner mittlerweile Heimatstadt München (noch) nicht gibt.

Die lustigen Onesies bei Primark zeigte ich in meinem letzten Post, doch gibt es in der irischen Mega-Kette auch stylischere Teile, mit denen man sich auch in der Öffentlichkeit zeigen kann:

Hier eine Jacke aus einem Viscose Gemisch mit Glitzerkragen (17,00 €].

Und was musste bei Primark sonst noch mit? An diesen Leder-Handschuhen konnte ich nicht vorbei gehen. Sie sind in der angesagten kurzen Form und mit Strasssteinen bestickt, einmal mit Smaragd-farbenen, einmal in weiß (je 12,00 €).

Weiter geht es in der obersten Preiskategorie der besuchten Shops: bei „&other Stories“.  Dies ist nach COS eine weiteres Label, das zum H&M Konzern gehört, und noch etwas hochwertiger. Hier gefielen mir besonders diese Stiefeletten mit integriertem Plateau (95,00 €)

und dieser Lederrock aus wunderschön strukturiertem Leder. Er hat hinten einen Schlitz und einen sichtbaren goldenen Reißverschluss (145,00 €).

Kosmetik gibt es natürlich auch:

Nächste Station meiner Shopping Tour: Uniqlo.

Hier gibt es hochwertige Basics in einer RIESEN Farbauswahl und mindestens ein Angebot, bei dem man einfach zuschlagen muss. Bei meinem Besuch waren es Merino-Wollpullis für gerade einmal 19,90 €:

Ein Must-Have bei Uniqlo sind jedoch die ultraleichten Daunen-Jacken und Westen, die es in immer neuen Farben gibt:

Weste Unliqlo (39,90 €)

Jacke Uniqlo (59,90 €)

Mantel Uniqlo (79,90 €)

Damit einem auch darunter warm ist, gibt es dünne Fleece-Shirts in so ziemlich allen Farben und Mustern:

Und auch für das ganz Darunter ist gesorgt, mit einer Vielzahl an verschiedenen Unterhemden und -hosen, die alle einzeln eingeschweißt angeboten werden. Ich bin hin- und hergerissen zwischen dem praktischen und coolen Display einerseits, und dem anfallenden Plastikmüll andererseits.

Letzte Station meiner Tour war Bershka, das wiederum zu Inditex (Zara) gehört.

Hier gibt es modische Basics, aber auch ein paar witzige Teile:

Bershka Style

Bugs Bunny und Daffy Duck Pulli (runtergesetzt auf 17,99 €)

Kein Slogan T-Shirt, sondern Slogan-Hemden (24,99 € und 25,99 €).

Bershka College Jacke aus Baumwolle (25,99 €).

Bershka Cape und Taschen

Lederhandschuh mit Goldkette (24,99 €).

Bis nächste Woche wieder in München!

Alles Fotos: Susanne Feiler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.