Was ist Dein perfektes Weihnachts-Outfit?

Styling Alarmstufe Rot!

Was ich hier für eine Alarm mache? Nur noch wenige Tage bis Weihnachten! Die Geschenke kann man im Notfall noch heute bestellen oder in den kommenden Tagen einkaufen – letzteres zwar unter Einsatz des Lebens, aber es ist ja nur einmal im Jahr Weihnachten, und das immer so plötzlich.

Viel Wichtiger und dringlicher ist jedoch die Frage:

Was für ein Weihnachts-Outfit ziehe ich an?

Die Möglichkeiten sind endlos. Wer mag, kann natürlich auch im Onesie feiern, aber für die meisten gehört zum Heiligen Abend doch eher ein festlicher Look. Doch auch da gilt es, sich zu entscheiden. Hier ein paar Anregungen für das passende Weihnachts-Outfit:

Die Nummer Sicher: Das Kleine Schwarze

Darin sieht jede Frau einfach gut und immer elegant aus – und außerdem schmeichelt schwarz der Figur: Etui-Kleid von Zara:

Kleid Zara (49,95 €), Kette Forever 21, Armband Mango, Schuhe diesmal echt edel, von Lanvin.

Das Midi-Kleid ist figurbetont  und hat angeschnittene kurze Ärmel.

Vorschlag 1: Weihnachts-Outfit

Der nächste Vorschlag ist nicht allzu radikal anders: Es ist das gleiche Kleid in einer anderen Farbe.

Leuchtende Lady in Red im Kleinen Roten

Ich gebe es ja zu: ich habe eine Schwäche für Etui-Kleider – sofern der Schnitt auf meine Figur passt. Und das ist bei dem Kleinen Schwarzen definitiv der Fall. Weil es mir so gut gefällt, probiere ich es auch gleich noch in leuchtendem Rot.  Und da wir schon bei Varianten sind, probiere ich es eine  Nummer größer:

Kleid Zara (49,95 €), Kette Vintage Escada, Schuhe ebenfalls ein wenig edler als sonst, von Louboutin.

Ein wenig looser sitzend fühle ich mich in dem Kleid gleich wohler. Man beachte bitte die Schuhsohle passend zum Kleid!

Hinten werden beide Kleider mit einem durchgehenden Reißverschluss geschlossen.

Das wären also zwei Möglichkeiten für ein festliches Weihnachts-Outfit. Klassisch und zurückhaltend sexy. Doch wie wäre es mit ein wenig mehr Glitzer?

Glam Outfit mit Pailletten-Rock

Wer in meinem Alter erinnert sich noch and die gute alte Jugend-Zeit? Man feierte zwar noch bei seinen Eltern, doch irgendwann, nach Festtagsbraten und Geschenkeschlacht, war es so weit: Man musste hinaus ins Leben! Und das war nicht unbedingt der Mitternachtsgottesdienst, sondern der jeweils angesagteste Club der Stadt. Freunde treffen, Geschenke vorführen und feiern! Das passende Outfit dazu hätte ich hier:

Pailletten Rock H&M (34,99 €, Top H&M, Tuch Vintage People of the Labyrinth

Bei so einem Hingucker wie dem Rock sollte der Rest des Outfits eher zurückhaltend sein, sonst läuft man Gefahr, mit einer Disco-Kugel verwechselt zu werden.

Der Pencil-Skirt ist elastisch und glitzert in Gold und Silber:

Aber nicht jeden treibt es hinaus ins Nachtleben, viele lassen es an Heiligabend auch ruhiger angehen. Und dazu passt ein Outfit im Morgenmantel-Stil:

Grüne Samtjacke im Bohemian Look

Ich bin sicher, Hugh Hefner würde dieses Outfit lieben, trägt er doch selber gerne einen ähnlichen roten Samt-Morgenmantel:

Samtjacke H&M (49,99 €). Hose und Top H&M.

Die offene Jacke im Pyjama-Stil hat lange ausgestellte Ärmel. Zum Schließen gibt es eine Kordel.

Bringt Symmetrie-Fans zur Verzweiflung: an einem Kordelende ist eine Quaste, das andere teilt sich und hat gleich zwei Quasten!

Was tun? Auspacken!

T-Shirt im Geschenk-Stil

Wer gerade sein Herz frisch verschenkt hat, der zeigt es dem Liebsten ganz deutlich mit diesem T-Shirt:

T-Shirt (Sonderedition) H&M (9,99 €).

Das ultimative Weihnachtskleid

Nachdem ich mir lustige Albernheiten wie bunte Pullis mit lustigen Weihnachtsmotiven in diesem Jahr hier in meinem Blog schenke (die diesjährige Kollektion ist nicht so anders als die vom letzten Jahr), habe ich bei H&M dafür ein Kleid als ultimatives und lustiges Weihnachts-Outfit gefunden:

Kleid H&M (red. auf 20,00 €).

Ein grünes Fransenkleid im Tannenbaum-Look. Geht es noch besser?

Natürlich: Mit Kugeln!

Christbaumkugeln: Kare

Frohe Weihnachten Euch Allen!

Merry Christmas Everybody!

 

Fotos: Victoria Meyden

 

Lust auf ähnliche Styles? Hier ein paar Vorschläge (Affiliate Links):

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.