Satinkleid mit glockigen Ärmeln

Minikleid statt Tunika

Als ich dieses Kleid bestellte – bei Mango im Ausverkauf für gerade einmal noch 29,99 € – suchte ich eigentlich ein extra langes Top bzw. eine Tunika für meine silberne Biker-Hose (die ich hier vorgestellt habe). Meine körperlichen Maße ließen ein längeres und um mein Mittelteil gnädig locker sitzendes Kleidungsstück sinnvoll erscheinen.

Nun sind Tuniken eher etwas für den Sommer, deswegen war zur Winterzeit keine aufzutreiben. Überall erhältlich waren hingegen Kleider – und zwar eher kurze als längere. Wieso dies in unseren Breitengraden eine sinnvolle Winter-Bekleidung sein soll, verstehe, wer mag, aber für meine Zwecke kamen mir die Mini-Kleidchen gerade recht. Ich suchte eines heraus, das möglichst einfach und gerade geschnitten war – Tunika-like eben. Dieses hier fand ich im Online-Shop bei Mango. Es war auch noch sehr günstig und dazu aus einem schönen festen Satin-Stoff:

Kurzes Satinkleid von Mango (29,99 € im Sale)

Die Überraschung kam jedoch beim Anziehen: Anders als das Shop-Bild vermuten ließ, sind die Ärmel sehr weit geschnitten und nicht extra angesetzt, sondern Vorder- und Rückenteil des Kleids sind aus je einem großen Stück Stoff gefertigt und nur an den Rändern zusammengenäht.

Das ergibt beim Tragen ein sehr voluminöses Aussehen. Dieser Effekt wird noch durch den glockigen Schnitt der Ärmel verstärkt.

Das Material wirkt sehr edel und die Länge ist sogar ein wenig zu viel des Guten – aber gekürzt ist ja schnell.

Ob ich mich jedoch mit den glockigen Ärmeln anfreunden kann? Sie machen die ganze obere Partie sehr mächtig und entsprechen so gar nicht dem erhofften cleanen Look. Dagegen ist das Aussehen und Feeling des Materials umso schöner. Zum Glück räumt Mango auch auf reduzierte Ware eine Umtauschfrist ein – ich werde also mal darüber schlafen und mich dann entscheiden!

Wie immer habe ich mich in allen möglichen Online-Shops nach Passendem umgeschaut und eine Auswahl zusammengestellt. Einfach draufklicken, in den Shop geleitet werden und losshoppen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.