Ponchos – stylischer Überwurf für den Übergang

Wer bei dem Wort Poncho an buntgewebte oder gestrickte Überwürfe aus Lama- oder Alpaka-Wolle denkt, die die Hüter der Woll-Produzenten gegen die Kälte in den Anden tragen, der muss nun umdenken. Ponchos und Poncho-ähnliche Schals sind nämlich dabei, die urbane Wildnis zu erobern – und sehen dabei auch noch wunderbar stylisch aus.

Der Lässigkeits-Faktor ist hoch, und der Praxis-Check fiel auch zufriedenstellend aus. Man kann sich hervorragend in so einen Überwurf hineinmummeln (ich hoffe, Mummeln ist ein allgemein verständliches Wort), und je nach Modell entweder einfach überstreifen und die Hände durch seitliche Schlitze hinausstrecken, oder die Stoff-Fülle um sich herum drapieren.

Hier ein paar Beispiele, die ich in der Innenstadt gefunden habe, und die natürlich auch preislich erfreulich sind:

Fotos: Susanne Feiler, Antonia Meyden, Victoria Meyden

SONY DSC

Poncho: Zara (49,95 €)

Dieser Poncho ist schön kuschelig, das Muster ist ganz aktuell Hahnentritt.

SONY DSC

Seitlich wird er durch einen Knopf geschlossen; die Ränder sind mit Kunst-Leder eingefasst.

SONY DSC

Unten am Saum ist der Poncho fransig.

SONY DSC

Jegging Zara (25,99), Pulli Zara (25,99 €), Stiefeletten Deichmann (44,90 €).

Pulli und Hose sind ebenfalls von Zara, die Stiefeletten von Deichmann.

SONY DSC

Hübsches Detail: asymmetrischer Ärmelabschluss.

SONY DSC

Schal-Poncho: C&A (25,00 €)

Der schalartige Poncho ist von C&A. Er ist schwarz und hat ein Kunstfellkragen in grau. Hier wird er einfach lässig um die Schultern gelegt getragen.

SONY DSC

Vorne Fransen, hinten glatt.

SONY DSC

Schal-Poncho C&A (25,00 €).

Hier sieht man den an sich simplen Schnitt des Ponchos.

SONY DSC

Und so sieht das „angezogen“ (falls man etwas anziehen kann, das man nur um sich herumlegt) aus.

SONY DSC

Fransen vorne und hinten; einfach um die Schultern gelegt, schon ist man gegen Kälte geschützt.

SONY DSC

Vero Moda (59,95 €).

Kein Cape, sondern eine Jacke, da sie seitlich geschlossen ist und Ärmel hat, habe ich hier noch gefunden. Mit den Ponchos gemein hat sie, dass sie ebenfalls vorne offen getragen wird. Zu beziehen über  Zalando.

SONY DSC

Und hier noch die Rückseite der Jacke.

Und das beste zum Schluss: Ich gebe es zu, die Inspiration für das Poncho-Thema kam von Victoria. Sie als kommende Style-Queen liebt, ebenfalls sehr modern, Animal Prints und entdeckte zielgerichtet dieses Teil, das Poncho mit Animal Print vereint:

SONY DSC

Poncho: Mister + Lady Jeans (19,99 €), Legging H&M (7,99 €).

Poncho und Leggins im Tiger-Look mussten sein, die Kombination ist vielleicht ab einem gewissen Alter nicht mehr ganz so charmant wie hier. Ballerinas von Deichmann (16,90 €)

SONY DSC

Unglaublich, aber wahr: Dieser Poncho ist mitnichten in einem Kindergeschäft gefunden worden, sondern bei Mister + Lady Jeans.

SONY DSC

Ich hoffe, ihr hattet genauso viel Spaß beim Anschauen, wie wir beim Fotografieren!

Viele viele weitere Ponchos gibt es natürlich auch hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.