Winter Booties mit innerem Geheimnis

Bei Temperaturen unter Null musste ich feststellen, dass mir trotz meinen mehr als einem Paar Stiefeln und Stiefeletten im Schrank tatsächlich ein Paar fehlte: richtig kuschlig warme Booties. Bequem und gefüttert sollten sie sein, trotzdem schick, und auf keinen Fall aus Polyirgendwas. Dazu natürlich auch noch erschwinglich.

Und ich wurde fündig!

Toller Schuhladen und tolle Stiefeletten

Ich wurde sogar gleich doppelt fündig, denn ich fand nicht nur die perfekten warmen Stiefeletten, sondern auch noch einen tollen Schuhladen: Tess in den Pasing Arkaden in München. Leider fand ich ihn erst jetzt, denn ich musste bei einem Besuch auf der Homepage mit großem Bedauern feststellen, dass er zum 21.2.2015 schließt. Es gibt dort großartige italienische Schuhe zu erschwinglichen Preisen. Nun wird alles reduziert, so wie auch diese Winter Booties:

Stiefeletten von Santini bei Tess (30 % reduziert von 109,00 €).

Die Stiefeletten sind aus Leder und haben einen kleinen versteckten Keilabsatz innen. Sie sind superbequem und kuschlig warm und ich mag sie gar nicht mehr ausziehen.

Foto: Susanne Feiler

 

Weitere gefütterte Booties in verschiedenen Online-Shops zum Bestellen:



 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.