Armband in Kunst-Leder mit Goldkette

Diese Kombination ist einfach ein Klassiker: Goldkette mit durchgeflochtenen Lederbändern.

Hier in Form eines Armbands mit doppellagiger Goldkette und aus Kunst-Leder. Geschlossen wird das Armband durch eine goldene Schnalle. Natürlich wieder erstaunlich günstig! Von Mango (14,99 €).

Dazu passt dieser Gürtel aus einem früheren Post.

„Erfunden“ hat diese Kombination einst Coco Chanel als schicken Henkel für ihre Taschen. In den späten 80ern und frühen 90ern griff Karl Lagerfeld dieses Element auf und spielte damit. Das kam so gut an, dass die durchflochtenen Goldketten damals bald überall zu sehen waren, je größer desto besser: Als Ohrringe, Ketten, Haarschmuck oder an Kleidungsstücken. Es scheint, als sei nun die Zeit für ein Revival. Und da ich die Kombination immer wieder hinreißend finde, wird bestimmt noch das eine oder andere Stück dieser Art hier zu finden sein.

Foto: Susanne Feiler

2 Gedanken zu „Armband in Kunst-Leder mit Goldkette

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.